248. Lauterbacher Prämienmarkt vom 26. Mai bis 03. Juni 2018
25. Mai Eröffnung Festzelt

Eines der traditionsreichsten Feste im Vogelsberg findet jährlich von Samstag vor Fronleichnam bis Sonntag nach Fronleichnam statt. Der Prämienmarkt ist fest verwurzelt mit der Bevölkerung und hat alle Zeiten überlebt. Eckpfeiler sind die Eröffnung des Marktes mit Hissen der Marktfahne, Viehprämiierung mit großer Tierschau, Krämermarkt mit über 400 Händlern, Weinkosthalle, Illumination der Altstadt, Wasserspiele und Lauterfeuerwerk, sowie Krönung der Lauterbacher Bierkönigin und ein attraktiver Vergnügungspark.

 
Die Eröffnung des Festzeltes in der Bleichstraße findet bereits am Freitag, 25. Mai um 19.00 Uhr statt.  Mit dem Faßbieranstich  durch Bürgermeister Rainer-Hans Vollmöller  und Bierkönigin Svenja fällt der Startschuss. Das Programm gestaltet traditonell die Lauterbacher Trachtengilde mit musikalischer Unterstützung durch die Partyvolxmusikband "Besenkracher", die im Anschluss gemeinsam mit dem Festwirt Stephan Jöckel einladen zur" Partynacht in Tracht".

Der Samstagabend lässt die Herzen der Fans von "Vorsicht Gebläse" wieder höher schlagen, wenn  diese das Festzelt in der Bleichstraße zum Beben bringen.

Zurück zum Ursprung, heißt es am Prämienmarkt-Montag, denn da wird es dann Ernst für die Kandidatinnen der Wahl zur 31. Lauterbacher Bierkönigin. Wer für ein Jahr die Krone tragen darf und die Lauterbacher Burgbrauerei sowie die Stadt Lauterbach repräsentiert, wird nach der Direktwahl an diesem Abend entschieden. Die Bimbacher Musikanten sorgen wie immer beim Unterhaltungsprogramm für ausgelassene Stimmung bis zur Bekanntgabe des Ergebnisses.

Neu: Am Prämienmarkt-Dienstag wird es am späten Nachmittag sportlich beim 5. Lauterbacher Strolchenlauf. Die Stadt Lauterbach freut sich gemeinsam mit der Sparkasse Oberhessen auf viele Teilnehmer. Im Anschluss Siegerehrung und Läuferparty, bei der Sportler und Besucher im Festzelt feiern. Im Vorfeld starten auch in diesem Jahr wieder unsere Kleinsten in eigenen Gruppen beim Kidslauf.

Pferde, Kleinpferde, Schafe, Ziegen und Kaninchen stellen sich am Mittwoch ab 8 Uhr den sachkundigen Preisrichtern. Die züchterischen Bestleistungen werden prämiert. Der Besuch der Tierschau ist nicht nur für diejenigen interessant, die der Tierzucht im ländlichen Raum nahe stehen. Grade für Kinder ist es toll, die verschiedenen Tierarten zu betrachten.

Über 350 Markthändler und Krämer kommen am Mittwoch zwischen 8.00 und 18.00 Uhr zum Krämermarkt nach Lauterbach und sorgen für das besondere Einkaufserlebnis, das an diesem Tag in Lauterbach die Straßen der Stadt bestimmt. Über 3.000 m Verkaufsfront werden an diesem Tag aufgebaut. Das erfordert von den Besuchern viel Aufmerksamkeit, bietet aber auch die Möglichkeit, die vielfältigsten Einkaufswünsche wahr werden zu lassen. Der Friedensplatz, die Hintergasse und Teile der Bahnhofstraße gehören in diesem Jahr mit zum Marktgebiet.
Hier online für den Krämermarkt bewerben.

Mit der abendlichen Illumination der Altstadt und einem Feuerwerk in der Lauter zeigt Lauterbach seine romantische Seite mit Live–Musik im Altstadtbereich.

Der zweite Prämienmarkt-Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie. Nachmittags findet der traditionelle Vogelsberger Familientag auf der Bleiche statt.

Der Vergnügungspark mit den Fahrgeschäften bietet viel Spaß und man kann sich im Punkto Karussell fahren mal so richtig austoben. Aber auch die kleinen Gäste kommen beim Kinderkarussell fahren oder beim Lose ziehen auf ihre Kosten. Zuckerwatte, Liebesäpfel, schokolierte Früchte, Mandeln, Popcorn, wer kommt da nicht in Versuchung? Täglich geht’s um 14.00 Uhr los. Am Mittwoch bereits um 9.00 Uhr.

Ganz Lauterbach feiert in dieser Woche. Feiern Sie mit!

Kontakt

Bildergalerie