Herbstmarkt

am 4. November 2018

Krämermarkt in der Altstadt 11.00 - 18.00 Uhr
Verkaufsoffene Geschäfte 12.00 - 18.00 Uhr
Kunsthandwerker- und Brauchtumsmarkt in der Vogelsbergschule  10.00 - 18.00 Uhr

Am ersten Sonntag im November rüstet sich Lauterbach für den traditonellen Herbstmarkt mit seinen verwschiedenen Anziehungspunkten. Markthändler aus ganz Deutschland treffen sich in der historischen Altstadt und die geöffneten Geschäfte des Einzelhandels in der Innenstadt bieten vielfältige Einkaufs- und Informationsmöglichkeiten.

Den Krämermarkt in den Straßen der Altstadt, den es so nur an 2 Sonntagen im Jahr gibt, ist mit seinem umfangreichen Warensortiment des ambulanten Handels wieder das besondere Erlebnis für Lauterbach und seine Besucher sein. Hier online für den Krämermarkt bewerben!

Gerade Familien nutzen diesen 1. Sonntag im November für einen Ausflug, um Lauterbach als Marktstadt kennen zu lernen. Karussell fahren gehört für die kleinsten Marktbesucher an diesem Sonntag auf jeden Fall dazu. Somit ist der Marktplatz beliebter Treffpunkt.

Verschiedene Vereine und gemeinnützige Organisationen werben an diesem Tag für deren Erhalt und wollen mit Aktivitäten und Angeboten die finanzielle Situation verbessern. Wie z. B. das Lauterbacher Tierheim, aber auch der Lionsclub und der Verein Soroptimist Lauterbach-Vogelsberg e. V. sind wieder vertreten.

Im Hohhaus-Museum kann man ab 14:00 Uhr das Historische Klassenzimmer und die historische Druckerei besichtigen.

Kontakt