Radeln mit Ausblick

Auf dem Weg erfahren Sie viel Geschichtliches und erleben die wunderbare Landschaft des Vogelsberges. Bei einem kleinen Zwischenstopp erhalten Sie einen außergewöhnlichen Einblick in die spätgotische Annenkapelle. Sie lädt zum Innehalten und Verschnaufen ein, bevor es dann wieder bergauf zum Schloss Eisenbach geht.

Nach einem kurzen Anstieg wird man für die Mühen belohnt - Schloss Eisenbach trotzt mit seiner Burganlage. Das Schloss wird auch als „Wartburg Oberhessens“ bezeichnet. Bei einer kurzweiligen Besichtigung durch die Burganlage sowie die Schlosskirche entdecken Sie die Besonderheiten des eindrucksvollen Schlosses.

Weiter geht es mit dem Rad durch das Eisenbacher Feld in Richtung Frischborn. Mit einem tollen Ausblick in die Ferne wird der sanfte Anstieg belohnt. Nach einer Talfahrt führt die Strecke durch den malerischen Ortskern von Frischborn. Entlang des Mühlgrabens und der Lauter, durch ein kühlendes Waldstück und durch den Stadtpark endet die Tour wieder in Lauterbach am Tourist-Center.

Dauer: ca. 2 - 2,5 Stunden - Preis pro Gruppe: 100,00 € / max. 12 Personen 
 
Buchung Stadtführung

Kontakt