Netzwerk Kinder- und Jugendarbeit in Lauterbach

Die Idee eines Netzwerks Kinder- und Jugendarbeit entstand im Rahmen einer Zukunftskonferenz der Initiative „Gesicht zeigen“.  Das Netzwerk hat sich die Aufgabe gestellt, alle Institutionen und Vereine, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, zu einem Erfahrungsaustausch zusammenzubringen. Gemeinsam will man im umfassenden Sinn die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen in unserer Stadt fördern.

 
Zweimal im Jahr (Frühjahr und Herbst) lädt die Stadt Lauterbach, die die Koordination des Gremiums übernommen hat, alle Schulen, Vereine und Träger der Kinder- und Jugendarbeit zu einem Plenumstreffen ein.

 
Zwischen den Treffen beschäftigen sich Arbeitsgruppen an Arbeitsaufträgen des Plenums. Die Plenumstreffen werden moderiert von Harald Finke von der Vogelsberg Consult.




Die zuständige Kontaktperson im Rathaus ist:
Andreas Goldberg
Tel.: 06641/184161
e-mail: andreas.goldberg(at)lauterbach-hessen.de

Folgende Vereine, Träger und Institutionen engagieren sich im Netzwerk:

  • Amt für Jugend, Familie und Sport, Jugendförderung
  • B:24 - Schulbezogene Jugendsozialarbeit
  • Caritasverband - Jugendmigrationsdienst; - Sozialpädagogische Familienhilfe; - Spiel- und Lernstube
  • Dekanatsstelle für Kinder- und Jugendarbeit im evangelischen Dekanat VB
  • Evangelische Stadtmission Lauterbach
  • Evangelische Kirchengemeinde Lauterbach
  • Deutsches Rotes Kreuz - Familienentlastender Dienst
  • Haus am Kirschberg
  • Beratungsstelle Vogelsberg
  • Jugend- und Elternberatungsstelle des Vogelsbergkreises
  • Stadt Lauterbach - Jugendpflege
  • Mobile - Eltern für Kinder in Lauterbach e.V.
  • Lauterbacher Musikschule
  • Musikkulturschule
  • Reinickendorf-Schule - Schule für Lernhilfe
  • Schule an der Wascherde - Hauptschule, Realschule mit Förderstufe
  • Stadtbücherei Lauterbach
  • Vogelsbergschule Lauterbach
  • Alexander von Humboldt Gymnasium
  • Eichberggrundschule
  • Stadtjugendparlament Lauterbach
  • ...und vielleicht bald auch Sie?

Das Herbstplenum 2016 findet statt am 
Dienstag, 22. November 2016, 19.00 Uhr, B 24, Am Graben74, 36341 Lauterbach