Sie befinden sich:

STADTJUGENDPARLAMENT SJP

 

Das STADTJUGENDPARLAMENT  ist die Schnittstelle zwischen Lauterbacher Jugendlichen und der Politik. Hier werden die Teilnehmer am Tagesgeschehen beteiligt und können ihre eigenen Ideen und Projekte initiieren. Das STADTJUGENDPARLAMENT, gibt es seit dem Jahr 2000. Es wird alle 2 Jahre neu gewählt. wähl- und wahlberechtigt sind alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahren aus Lauterbach und den Ortsteilen. Gewählt wird auf freiwilliger Basis an den Lauterbacher Schulen oder per Brief. Das Stadtjugendparlament besteht maximal aus 21 Mitgliedern, 8 für die Stadt und 13 für die verschiedenen Ortteile. Die Teilnehmer besuchen regelmäßig Vollversammlung anderer Beteiligungsprojekte und nehmen am Fortbildungsseminaren teil.



Nächste Sitzung
Dienstag, 6. Juli 2016, 19 Uhr, Konfirmandensaal

Für Fragen und Anregungen: andreas.goldberg(at)lauterbach-hessen.de oder Telefon 06641 184 161.

Wahlen zum Stadtjugendparlament
Das Stadtjugendparlament geht in seine achte "Saison".

Das neue Stadtjugendparlament 2016-2018

Luis-Enrique Delgado-Bachmann (LA)
Lisa Raff (HL)
Christian-Philip Apel (LA)
Theresa List (FB)
Miriam Weigang (MR)
Antonia Hoyer (LA)
Alena Kartal (LA)
Alen Fillmann (LA)
Leonie Hergert (LA)
Joshua Östreich (WG)
Kim Kleemann (RL)
Leon Hasselbach (LA)
Luzie Walk (LA)